MAT's - Arzt Witze (5)

 
Der Psychiater malt einen Kreis und fragt den Patienten: "Woran denken Sie, wenn Sie das sehen?" - "SEX!" Der Arzt malt einen Baum: "Und woran denken Sie jetzt?" Die Antwort des Patienten: "SEX!" Die gleiche Antwort erhält er beim Haus, Pferd, Stuhl. Der Patient denkt immer an: "SEX!" Sagt der Psychiater: "Sie denken ja nur an Sex! Sie sind eindeutig sexsüchtig!" - "Wer ich? Sexsüchtig? Wer malt denn hier immer diese verdorbenen Bilder?"
"Die Ärzte sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren. Mit 18 mußte ich mich immer ganz ausziehen, mit 40 noch den Oberkörper. Jetzt wollen sie nur noch die Zunge sehen!"
"Hat das Medikament, das sie mir da verschreiben, auch irgendwelche Nebenwirkungen?" - "Ja, Sie müssen damit rechnen, wieder arbeitsfähig zu werden!"
"Herr Doktor - meine Frau hat Blinddarmschmerzen!" - "Unsinn! Ich habe ihr den Blinddarm doch schon vor drei Jahren herausgenommen. Kein Mensch hat zwei Blinddärme!" - "Aber mancher Mensch hat eine zweite Frau."
"Herr Doktor, ist das eine seltene Krankheit, die ich da habe?" - "Blödsinn, die Friedhöfe sind voll davon!"
"Herr Doktor, können sie mir helfen? Meine Hände zittern ständig!" - "Trinken sie viel?" - "Nein, das meiste verschütte ich!"
"Herr Doktor, mit mir ist etwas nicht in Ordnung!" beschwert sich der zweiundneunzigjährige Herr Peters beim Psychiater. "Ich laufe dauernd hinter jungen Mädchen her!" - "Aber das ist doch ganz natürlich, Herr Peters!" beruhigt ihn der Arzt. "Nun ja, aber ich kann mich nicht erinnern, weswegen!"
"Ich habe sie so gerne, ich möchte nie mehr gesund werden." sagt der Patient zur hübschen Krankenschwester. "Keine Angst, mein Mann hat gesehen, wie sie mich gestern geküßt haben." - "Na und" wundert sich der Patient. "Ja, mein Mann ist Arzt und wird sie morgen operieren."
"Ich vermute, die Schmerzen in ihrem linken Bein sind altersbedingt." - "Aber, Herr Doktor. Mein rechtes Bein ist genauso alt und schmerzt nicht!"
"Mein Gott, Meier!" rief der alte Arzt. "Haben Sie sich verändert! Man kennt Sie ja kaum wieder! Graue Haare haben Sie bekommen, einen Bart haben Sie sich zugelegt und dicker sind Sie auch geworden." - "Aber ich heiße doch gar nicht Meier", sagt dieser befremdet. "Was", rief der Doktor, "und Meier heißen sie auch nicht mehr?"
"Noch eine Behandlung, Herr Müller, dann haben wir es geschafft", meint der Arzt zu seinem Patienten. Erfreut meint dieser: "Ach, bin ich dann wieder gesund?" - "Quatsch, aber dann haben Sie mein Häuschen ganz allein bezahlt!"